Noch konnten in Muri-Gümligen nicht alle Ideen aus dem Altersleitbild 2013 umgesetzt werden. Mitglieder des Seniorenrats haben nun der Fachstelle für Altersfragen einen Katalog mit dringend nötigen Massnahmen z.H. der Gemeindeverwaltung eingereicht. Die Liste enthält Verbesserungsvorschläge zur Gestaltung und Nutzung des öffentlichen Raums, zur Mobilität, zur Sicherheit von Brücken, Strassen und Gehwegen, usw. Weiter ist ein provisorischer Katalog mit zusätzlichen Sitzbänken in Muri-Gümligen erstellt worden, Möglichkeiten, sich auf dem Weg in den Lebensmittelladen oder auf einem Bummel ausruhen zu können.