Seit 1998 ist der Verein mit knapp 300 Mitglieder aktiv und setzt sich zum Ziel, gesellschaftlich-kulturelle Anlässe zu organisieren, Kulturförderung zu leisten sowie das kulturelle Gemeindeleben gezielt zu fördern und zu pflegen. Der Kulturverein erstellt jedes Jahr ein ausführliches Veranstaltungsprogramm.