Betreuen Sie eine kranke oder pflegebedürftige Person? Haben Sie manchmal Ängste und Sorgen? Entdecken Sie im Online-Kurs «Heb dir Sorg», wie Sie mit kleinen Veränderungen mehr Leichtigkeit in Ihrem Leben gewinnen können – trotz der Sorge um Ihr erkranktes Familienmitglied. Alltagspraktische Ideen helfen Ihnen, für mehr Wohlbefinden, Gelassenheit und Kraft zu sorgen.

Der Kurs ist kostenlos und findet online statt. Sie müssen sich deshalb nicht um eine Lösung für die Betreuung Ihres Familienmitgliedes kümmern.

Wann findet der Kurs statt?

Daten 1. Kurs (Anmeldeschluss: 30.4.2022)
Einführung: Mo. 09.05. 13–14.30 Uhr
Kursmodul 1: Mo. 16.05. / 23.05. / 30.05. 13–14 Uhr
Kursmodul 2: Mo. 20.06. / 27.06. 13–14 Uhr

Daten 2. Kurs (Anmeldeschluss: 30.9.2022)
Einführung: Fr. 07.10. 10–11.30 Uhr
Kursmodul 1: Fr. 14.10. / 21.10. / 28.10. 10–11 Uhr
Kursmodul 2: Fr. 11.11. / 18.11. 10–11 Uhr

Wo kann man sich anmelden?

Sind Sie interessiert, am Online-Kurs teilzunehmen? Oder haben Sie Fragen zum Kurs? Melden Sie sich bei der Kursleiterin, Manuela Kobelt unter Tel. 044 634 47 84, Mail: manuela.kobelt@uzh.ch